Posts Tagged ‘ falsche Bildbeschreibung ’

Der STERN ignoriert eigene falsche Geschichtsdarstellung zum Holocaust

stern.de beläßt wissentliche falsche Fotos in seiner Online-Ausgabe ohne entsprechende Berichtigung

Bis zum 4. April des Jahres 2005, das auch als Gedächtnisjahr begangen wurde, hätte sich die Redaktion des STERN auf Unwissenheit hinsichtlich falscher fotografischer Darstellungen, den Holocaust im Konzentrationslager Auschwitz und Auschwitz Birkenau betreffend, berufen können und sich nur ggf. den Vorwurf der mangelnden journalistischen Sorgfaltspflicht stellen müssen. Hintergrund waren Bildveröffentlichungen in der Printausgabe...
Weiterlesen »

Der Holocaust, Auschwitz und seine Geschäftemacher 2005

Screenshot vom 31.3.05 SV-Bilderdienst - DIZ München GmbH - Mediengruppe Süddeutscher Verlag

Die Geschichte zeigte, daß das nationalsozialistische Regime unter anderem durch Propaganda und Manipulation groß geworden ist. Ebenso besteht die Tatsache, daß selbst noch aus den Toten der Konzentrationslager Kapital geschlagen wurde und der Umstand, daß es noch Jahrzehnte nach den Greueltaten Subjekte gibt, die den Holocaust in Abrede stellen und von der „Auschwitz-Lüge“ sprechen....
Weiterlesen »



Folgereportagen